Im Sinne der Qualitätsentwicklung begrüßen der Schulleitungsverband Niedersachen und die Niedersächsische Direktorenvereinigung grundsätzlich die eigenverantwortliche Planung und Verantwortung des Budgets an Schulen. Den Schulen werden hierdurch individuelle Schwer-punktsetzungen und Spielräume ermöglicht.
Im Hinblick auf die Einführung des Schulgirokontos gibt es aber erhebliche Bedenken hinsichtlich der Umsetzung zum 1.1.2016.

Vollständige Stellungnahme als PDF-Datei.

   
© Stadtelternrat Braunschweiger Schulen