Hallo zusammen,
Sehr geehrte zukünftige Gastfamilie,

meine Familie und ich nehmen ab Mitte August eine Austauschschülerin aus Japan auf, die für ein Jahr bei uns leben wird. Sie kommt mit der gemeinnützigen Austauschorganisation Youth For Understanding (YFU) nach Deutschland, um die deutsche Kultur und Sprache ganz persönlich kennenzulernen. In dieser Zeit besucht sie die Schule und teilt mit uns wie ein normales Familienmitglied den Alltag, während wir eine andere Kultur im eigenen Zuhause entdecken.

YFU sucht aktuell noch weitere Gastfamilien für rund 50 Austauschschüler aus aller Welt, z.B. aus Spanien, Rumänien, den USA oder Japan. Ich würde mich freuen, wenn ihr euch / Sie sich und anderen ein ganz besonderes Jahr ermöglicht, indem ihr / Sie ab Sommer 2016 oder später selbst einen der Schüler aufnehmt und / oder diese Mail an Familien in eurem / Ihrem Bekannten- und Verwandtenkreis weiterleitet, die Interesse an einem Austauschjahr zu Hause haben könnten!

Gastfamilien müssen den Austauschschülern keinen besonderen Luxus oder ein Besichtigungsprogramm bieten – am wichtigsten ist die herzliche Aufnahme des Schülers!
Familien mit Kindern können ebenso Gastfamilie werden wie Paare, die keine Kinder haben oder beruflich sehr engagiert sind. Selbstverständlich sind auch Alleinerziehende und gleichgeschlechtliche Paare herzlich eingeladen, einen Austauschschüler bei sich aufzunehmen.

Alle Schüler besitzen bei Ankunft in ihren Gastfamilien mindestens grundlegende Deutschkenntnisse, die sie zum Teil auf YFU-Seminaren erworben bzw. ausgebaut haben.
Während des Jahres bietet YFU mehrere Seminare und Treffen für Austauschschüler und Gastfamilien an.
Ein persönlicher Betreuer oder eine Betreuerin ist bei allen Fragen ansprechbar.

Wer Interesse hat, kann sich gern bei mir oder direkt bei YFU melden!
Man kann einen Schüler übrigens auch nur für die ersten drei Monate aufnehmen, als sogenannte Ankunftsfamilie, wenn man erst einmal testen möchte, ob die Gastfamilienerfahrung das Richtige für einen ist.

Weitere Infos gibt‘s auch unter: www.yfu.de/gastfamilien
Deutsches Youth For Understanding Komitee e.V. | Oberaltenallee 6, 22081 Hamburg

Viele Grüße

Jörg Jegerlehner
jegerlehner@web.de

   
© Stadtelternrat Braunschweiger Schulen